0
MENÜ SCHLIESSEN
Wandel bewusst gestalten.

Krisenbegleitung

Zwischenzeit und Neuanfang.

„Eine Krise ist eine Chance für den Neuanfang". Jeder, der einmal eine Krise erlebt hat, weiß, dass es nicht immer so leicht ist, wie es sich anhört. Damit Sie gestärkt aus einer Krise hervorgehen können, gibt es wirksame Unterstützung im Einzel-Coaching.
Begleitung im Coaching bei Lebens- und Sinnkrisen

Lebens- und Sinnkrisen können sehr verschieden auftreten. Jede Situation hat eine besondere Charakteristik und erfordert eine entsprechende Form der Krisenbegleitung. Einerseits können besonders schwere Erfahrungen eine Krise auslösen. Anderseits kann sich eine Krise sukzessive herausstellen. Nachfolgend erfahren Sie mehr über Lebens- oder Sinnkrisen.
Krisenbegleitung, Krisenbewältigung, Psychotherapie, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Lebenskrise

Das Leben bringt im Laufe der Jahre für gewöhnlich Hochs und Tiefs mit sich. Doch immer wieder erleben Menschen solch entscheidende Schicksalsschläge, dass sie gezwungen sind, ihren Lebensstil komplett neu auszurichten.

Erlebnisse dieser Art können sein:

  • Unfall / Krankheit
  • Verlust eines geliebten Menschen
  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • Probleme in Familie / Partnerschaft
  • finanzielle Probleme

Rückblickend werden diese dramatischen Lebensphasen von Betroffenen oft als Richtungswechsel beschrieben.

Warum?

Mit einer schwerwiegenden Veränderung werden Alltagsmuster aufgebrochen. Nichts funktioniert mehr wie früher. Scheinbar zufällig und ohne Vorahnung können Herausforderungen dazu führen, dass es unumgänglich wird, sich neu zu orientieren. Auch längst vergangene Krisen können einen enormen Einfluss auf den heutigen Alltag haben, wenn diese nicht bewältigt wurden. Wertvolles Engagement bleibt gebunden, Ängste behindern auf diffuse Weise den Alltag.

Im Coaching lernen Sie, wie neuen Lebensmut finden und Ihre Erfahrungen dazu nutzen, aus der schweren Situation herauszuwachsen. Die Fähigkeit, die Ihnen dabei nutzt, heißt Resilienz. Die Fähigkeit mit erschütternden Änderungen umzugehen und daraus gestärkt hervorzugehen, d.h. resilient zu sein, kann erlernt werden.

Das Resultat – Resilienz:

Menschen, die die Chance dieser Entwicklung ergreifen und durchleben, erfahren sich für gewöhnlich auf eine intensive und letztlich befreiende Weise. Was ihnen früher noch wichtig erschien, verliert an Bedeutung. Dafür wird Platz geschaffen für neue Einsichten und Erfahrungen, die neuen Lebensmut geben. Nicht selten zeigt sich diese Wandlung der Persönlichkeit auf mehreren Gebieten der Lebensgestaltung. Die Fähigkeit mit einer Krise umzugehen und mit den Änderungen zurechtzukommen, zeigt sich in einer stärkeren Resilienz. Die steile Lernkurve in Krisenzeiten ist teilweise anstrengend doch sehr effektiv. Spätere Herausforderungen im Leben können meist besser gemeistert werden.

Welche Einsichten und Orientierungshilfen führen aus der Krise?

Jede persönliche Krisensituation muss individuell betrachtet werden. Abhängig von den gegebenen Auslösern und Rahmenbedingungen zeigt sich, welcher Weg geeignet ist.

Folgende Aspekte können dabei beachtet werden:

Verständnis über den Wirkmechanismus der Krise:
Wie kam es dazu?
Was waren die Auslöser?
Welche Folge von Ursache und Wirkung sind zu erkennen und wie haben sich diese im persönlichen Kontext gezeigt?
Wie hätte man mit höherer Resilienz frühzeitig reagieren können?
Welche Anteile der persönlichen Resilienz sind schwach ausgeprägt?

Klärung der Verantwortlichkeit:
Wer fühlt sich als Opfer?
Was ist der eigene Anteil?
Warum wird die Situation als problematisch wahrgenommen?
Welche Erkenntnisse können aus der Selbstreflexion gewonnen werden?

Der Blick nach vorn:
Was schenkt neuen Mut?
Was kann helfen, die eigenen Kraftquellen wieder zu finden und zu mobilisieren?
Welche Menschen können Unterstützung leisten?
Welche Rahmenbedingungen fördern die Bewältigung?
Wie gut ist die Fähigkeit zur Lösungsorientierung und zum Optimismus ausgeprägt?
Welches Potential kann für mehr Flexibilität beitragen?

Eine Begleitung in der Zeit persönlicher Lebenskrisen ist in jedem Fall eine Unterstützung, die Ihnen im Einzel-Coaching zur Verfügung steht.

Sinnkrisen

Woran liegt es, dass Ihnen das Leben sinnlos vorkommt, obwohl Sie alles haben, was Ihnen scheinbar so wichtig ist?

Wenn eigene ehrgeizige Ziel nicht mehr die Zufriedenheit einbringen, die damit verbunden waren, stellt sich die Frage nach dem Sinn.
Es ist dann kaum zielführend immer neuen Ereignissen und Erfolgen nachzujagen. Trotz Umzug in eine neue Stadt oder trotz einer neuen Partnerschaft gelingt es nicht, die innere Leere auszufüllen, die sich im Herzen breitmacht. Doch irgendwann stellt sich die Frage: Wohin soll die Reise noch gehen? Macht das Leben in seiner bestehenden Form überhaupt Sinn? Entspricht mein Leben meinem innersten Wunsch? Was ist mein innerster Wunsch?

Es stellt sich die Frage, worin das eigene wahre Glück zu finden ist. Werden nicht doch ganz unbewusst die Mitmenschen, die Gesellschaft, der Beruf für das Unglück verantwortlich gemacht? Infolge der Frustration wird neue Zerstreuung als Zeitvertreib gesucht oder Sie verlieren sich in neuen ehrgeizigen Projekten.

Signale einer Sinnkrise

Werden die Signale einer Sinnkrise im Alltagsstress nicht wahrgenommen oder als belastende Unruhe erfahren, entsteht eine subtile Unzufriedenheit, die letztlich zur Verringerung der Lebensfreude führt.

  • Antrieblosigkeit oder übersteigerte Aktivität
  • Subtile Aggression
  • Gleichgültigkeit
  • Unbegründete Teilnahmslosigkeit
  • Geringes Verantwortungsbewusstsein, Opfermentalität
  • Sozialer Rückzug

Erfinden Sie sich neu, seien Sie kreativ!

„Design Thinking“ fürs Leben:

Ohne zu wissen, was Ihre „wahre Natur“ ist, - wenn es so etwas überhaupt gibt- , stehen Sie vor der Herausforderung Ihrer Situation auf den Grund zu gehen.

  • Was will ich?
  • Was macht mir Freude?
  • Was entspricht mir?
  • Wobei bekomme ich neue Energie?
  • Wobei engagiere ich mich ganz von allein?
  • Was hindert mich daran zu tun, was ich wirklich möchte?
  • Was sind meine Werte?
  • Wer bin ich?

Auf diese Fragen gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Finden Sie Ihre eigenen Antworten!

Sie können dabei sowohl Wege der Lebensgestaltung einschlagen, die Ihnen Sinn geben, als auch der Frage auf dem Grund gehen, sich selbst kennenzulernen.
Die Begleitung in Krisenzeiten ist eine essentielle Hilfe, um das Potential an Möglichkeiten zu nutzen. Im Rahmen eines Coachings kann zunächst die Fähigkeit der Resilienz und die Persönlichkeitsentwicklung unterstützt werden. In der angeleiteten Selbstreflexion werden Sie in der authentischen Beobachtung geschult. Sie erlernen, eigene Ideen zu erschließen und in kreative Impulse umzusetzen.
Logo der Coaching Messe in Bamberg - Treffen Sie Konstanze Walde persönlich am 12. November 2017 zu meinem Vortrag "Resiliente Unternehmen in einer agilen Arbeitswelt"

Resilienz in Organisationen

Vortrag zum Thema:
"Resiliente Unternehmen
in einer agilen Arbeitswelt"
(Coachingsmesse 12.11.2017)
Regelmäßige Achtsamkeitstrainings in Bamberg durch Busines Coach Konstanze Walde

Achtsamkeitstraining

"Zeit für Achtsamkeit und Meditation" Nächster Termin: 22. Nov., 18:30 Uhr bis 20 Uhr. Sie sind herzlich willkommen!
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN